Das Risiko von Gas-Explosionen ist äußerst gering. Um den hohen Sicherheitsstandard zu gewährleisten, dürfen Arbeiten an der Gas-Heizung und den Rohren nur vom Fachmann ausgeführt werden.
  Nachteil: Vom Versorger abhängig

Bei Gasheizungen sind Sie abhängig von der Versorgung und vor allem von der Preisgestaltung des kommunalen Anbieters. Auf Vorrat können Sie das Gas nicht kaufen. Und genauso wie Öl- sind die weltweiten Gasvorkommen begrenzt.

Heizen mit Gas  
 
   
       
Stöver GmbH - Hauptstraße 42 - 21709 Himmelpforten - Telefon (0 41 44) 21 99-0 - Telefax (0 41 44) 21 99 99 - info@stoever.com
IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG